Aus gegebenen Anlass möchten wir Ihnen ein paar Informationen zum sogenannten Eichen-Prozessionsspinner geben und welche Schutzkleidung wir gegen diesen empfehlen.

Der Eichen-Prozessionsspinner, auch als Thaumetopoea processionea bekannt, ist ein Nachtfalter, der ein warm-trockenes Klima bevorzugt und sich aufgrund der Klimaveränderungen immer mehr in Deutschland ausbreitet. Die Brennhaare der Raupe lösen allergische Reaktionen aus und sind für Mensch und Tier gefährlich.

Doch wie sehen diese Raupen aus? Hier zwei Bilder:

Eichen-Prozessionsspinner

Foto: Wikipedia

Foto: Eichenprozessionsspinner, FVA, Abteilung Waldschutz (www.sdw.de)

Schutzkleidung

Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau hat zu diesem Thema eine Betriebsanweisung veröffentlicht, auf welche wir uns bei der Produktempfehlung berufen und die unter folgendem Link einsehbar ist: Betriebsanweisung SVLFG