039200 78 748    info@psa-profi.de

MICROCHEM 6000 – GTS Mod. 801-G02

Die MICROCHEM® 6000 GTS & GTB (Begrenzte Einsatzdauer) sind Schutzanzüge vom Typ 1a-B, bei denen das umluftunabhängige Atemschutzgerät (SCBA) auf der Innenseite des Anzugs getragen wird.

Vergleichen
Artikelnummer: OR60T-00801-G02 Kategorien: ,

Beschreibung

Das leichte und flexible, aber trotzdem robuste Material bietet eine hervorragende Barriere gegen eine Vielzahl von Chemikalien, die in extrem gesundheitsgefährdenden Umgebungen auftreten können. Das gut sichtbare, innovative Material entspricht den Anforderungen der Normen EN 943-1 und EN 943-2 für Anzüge mit begrenzter Einsatzdauer.

• Gasdichter Reißverschluss DYNAT/YKK – Schützt in gefährlichsten Chemikalienumfeldern. Reißverschluss mit einer äußeren Reißverschlusslasche aus dem Anzugsmaterial
• Zwei an der Haube angebrachte MICROCHEM®- Auslassventile
• Visier – Breites Sichtfeld, Bewegungsfreiheit des Kopfes und ausreichend Raum für das Tragen eines Schutzhelms
• Optionale Atemgerätdurchführung – Für den Anschluss an die Zweitversorgung oder Umschaltvorrichtung
• GTS: Integrierte Füßlinge mit Stiefelüberwürfen – Müssen mit geeigneten Gummistiefeln getragen werden
• Ultraschallgeschweißte und getapte Nähte

Eigenschaften

Material: Mehrlagiges Barrierematerial

Merkmale: Gasdichter Vollschutzanzug GTS, Integrierte Ansell Barrier® Handschuhe mit Ärmelüberwürfen, Integrierte Füßlinge mit Beinüberwurf

Farbe: Orange

Größe: S-3XL

Verpackung: 1 Stück pro Karton

Nahttyp: Ultraschallverschweißte und getapte Nähte

Normen

Kategorie: Körperschutz, Körperschutz > Overall

EN-Normen/Typen: EN 14126, EN 943-2:2002, Typ 1a-B, Typ 1a-ET-B

Segmentierungsattribute

Produkttyp: Overall

Primärindustrien: ABC-Schutz, Abwasserkläranlagen, Chemie, Ersthilfe/Katastrophenschutz, Feuerwehren, Industrie- und Tank-Reinigung, Notfalleinsätze, Nuklear-Bereich, Öl und Petrochemie, Pharmazie, Versand/Transport

Produktanfrage MICROCHEM 6000 - GTS Mod. 801-G02


    Nach oben