039200 78 748    info@psa-profi.de

Microflex® 93-360

Geeignet für Reinräume/kontrollierte Arbeitsbereiche.

Der dünnste Chemikalienschutz-Einmalhandschuh aus Synthetikmaterial für Reinräume

Vergleichen
Artikelnummer: 93-360 Kategorien: ,

Beschreibung

  • Geeignet für Reinräume/kontrollierte Arbeitsumfelder
  • 3-Lagen-Konstruktion für einen herausragenden Chemikalienschutz, einschließlich Säuren, Lösungsmitteln und Laugen.
  • Dünnwandige Konstruktion im µ-Bereich für eine höhere Tastsensibilität und Fingerbeweglichkeit.
  • Nitril-/Neoprenmischung vermeidet Risiken einer Typ-I-Latexallergie.
  • Innenlage für ein einfaches An-/Ausziehen und ein trockenes Tragegefühl.
  • Verpackung setzt keine Partikel frei und verringert somit Verunreinigungen.

Eigenschaften

Besonderheiten: antistatisch, silikonfrei

Stulpenart: Rollrand

Griffprofil: Texturierte Finger

Beschichtungsmaterial: Nitril/Neopren

Länge (mm): 300 mm

Farbe: Grün/Blau

Größe: 5,5-6, 6.5-7, 7.5-8, 8.5-9, 9.5-10, 10.5-11

Verpackung: 1 Beutel à 50 Stück in einem PE-Hauptbeutel (=vakuumversiegelt). 10 PE-Hauptbeutel in einem ausgelegten Versandkarton. Insgesamt 500 Handschuhe pro Außenkarton.

Verpackungseinheit: Box

Wandstärke: 0.198 mm

Wiederverwendbarkeit: Einweghandschuh

Normen

Kategorie: III

EN Normen (ohne Level): 374-1 (2016) Type A, 374-5 (2016) VIRUS, 388 (2016), 421

Level EN374-2016: JKLOPST

Abriebfestigkeit 2016: 2

Schnittfestigkeit 2016: 0

Weiterreißfestigkeit 2016: 0

Durchstichfestigkeit 2016: 0

ISO-Schnittfestigkeit: 2016: X

Segmentierungsattribute

Hersteller: Ansell

Schutzkategorie: Chemikalienschutz, Flüssigkeitsschutz

Segment: Neopren, Nitril

Schutzebene: Spritzer

Produkttyp: Handschuh

Primärindustrien: Elektronik, Pharmazie und Biowissenschaften

Produktanfrage Microflex® 93-360


    Nach oben