HyFlex – 11-939

Startseite/Handschutz/Handschuh/HyFlex – 11-939

HyFlex – 11-939

Der leichteste Handschuh, der Schnittschutz, Ölabweisung und eine erhöhte Strapazierfähigkeit kombiniert.

Vergleichen
Artikelnummer: 11-939 Kategorien: ,

Beschreibung

Im HyFlex® 11-939 wurde die RIPEL Technology verarbeitet, was die Hände vor einem Kontakt mit Öl schützen soll und sie trocken hält. Zusätzlich wurde in diesem Modell auch die Ansell GRIP Technology integriert, welche eine durchschnittlich um 13 % höhere Griffsicherheit bei der Handhabung von nassen oder öligen Materialien gewährleistet.* Um auch das Einsatzleben des Handschuhs zu verlängern, wurde außerdem noch die Fortix Technology im Modell verarbeitet. Diese verleiht dem Handschuh eine 12-fache Strapazierfähigkeit im Daumenbeugebereich und bietet dank der bis zu 40 % höhreren Abriebfestigkeit einen herausragenenden Schutz.* Der HyFlex® 11-939 ist bis zu 20 % leichter und hat ein sehr geringes Gewicht. Dank der verarbeiteten ZONZ Comfort Fit Technology gewährleistet er einen hohen Tragekomfort über den gesamten Arbeitstag hinweg.* * Im Vergleich zu Produkten von Mitbewerbern ** Im Vergleich zu vergleichbaren nicht verstärkten Handschuhen  

Eigenschaften

Besonderheiten: latexfrei, silikonfrei

Stulpenart: Strickbund

Trägermaterial: Dyneema® Diamond-Technikfaser

Beschichtungsmaterial: Doppelbeschichtung Nitril-Polyurethan

Gauge: 18

Konstruktion: Gestrickt

Ausführung: Vollbeschichtet

Länge (mm): 212 – 261 mm

Größe: 6, 7, 8, 9, 10, 11

Verpackung: 12 Paar pro Beutel; 12 Beutel pro Karton

Verpackungseinheit: Paar

Wiederverwendbarkeit: Mehrweghandschuh

Normen

Kategorie: II

EN Normen (ohne Level): 388:2016

EN Normen (mit Level): EN388: 4X42B (2016)

Abriebfestigkeit 2016: 4

Schnittfestigkeit 2016: X

Weiterreißfestigkeit 2016: 4

Durchstichfestigkeit 2016: 2

ISO-Schnittfestigkeit: 2016: B

Segmentierungsattribute

Hersteller: Ansell

Schutzkategorie: Mechanikschutz

Segment: Öl abweisend, Schnittschutz

Schutzebene: Leicht

Produkttyp: Handschuh

Primärindustrien: Automotive und Transport, Maschinen und Anlagen, Metallproduktion

Anwendungsbereiche: Bauteilemontage, Endmontage, Handhabung von Materialien, Karosseriewerkstätten, Primärmontage, Spanen, Metallarbeiten, Stanzarbeiten, Wartungsarbeiten

Produktanfrage HyFlex - 11-939