039200 78 748    info@psa-profi.de
Startseite/Handschutz/Handschuh/Dermashield 73-721

Dermashield 73-721

Unsteril

Die modernste Handschuhlösung zur Allergievermeidung.

Vergleichen
Artikelnummer: 73-721 Kategorien: ,

Beschreibung

Der DermaShield® 73-721 wurde aus Polychloropren hergestellt, ist frei von Latexproteinen und Vulkanisationsbeschleunigern und minimiert so das Risiko von TYP I und TYP IV-Allergien. Zu wettbewerbsfähigen Preisen bietet der Handschuh Tragekomfort und die Flexibilität von Naturgummilatex. Jedoch zeichnet sich seine Neoprenformulation zusätzlich durch besseren Chemikalienschutz aus. Neu ist der Rollrand, der das Abrutschen der Handschuhstulpe verhindert und somit die Schutzwirkung erhöht. Sowohl das Produkt als auch der Anwender sind mit diesem Handschuh optimal geschützt. Der DermaShield® 73-721 ist für nicht sterile, kontrollierte Umfelder vorgesehen.

Eigenschaften

Besonderheiten: latexfrei

Stulpenart: Rollrand

Griffprofil: Fingerspitzen mit Bisque-Finish

Beschichtungsmaterial: Neopren

Länge (mm): 310 mm

Farbe: Grün

Größe: 6, 6.5, 7, 7.5, 8, 8.5, 9

Verpackung: 20 rechte und linke Handschuhe, verpackt in separaten Hüllen in einem PE-Beutel; 2 PE-Beutel pro PEHauptbeutel; 5 PE-Hauptbeutel pro ausgelegtem Umkarton; 200 Paar pro Karton

Verpackungseinheit: Paar

AQL: 0.65

Wandstärke: 0.175 mm

Wiederverwendbarkeit: Einweghandschuh

Normen

Kategorie: III

EN Normen (ohne Level): 374-1, 374-1 (2016) Type A, 374-2, 374-5 (2016) VIRUS, 421, 455

EN Normen (mit Level): EN374-1; EN374-1 (2016) Type A: KLMNPT; EN374-2; EN374-5 (2016) VIRUS; EN421; EN455

Level EN374-2016: KLMNPT

Segmentierungsattribute

Hersteller: Ansell

Schutzkategorie: Chemikalienschutz, Flüssigkeitsschutz

Segment: Neopren

Schutzebene: Spritzer

Produkttyp: Handschuh

Primärindustrien: Pharmazeutika

Anwendungsbereiche: Entnahme und Verarbeitung von Stichproben, Reinigung und Vorbereitung von Reinräumen, Transport von Flüssigkeiten

Produktanfrage Dermashield 73-721


    Nach oben