BARIMASK F3V (FFP3V)

Startseite/Atemschutz/BARIMASK F3V (FFP3V)

BARIMASK F3V (FFP3V)

Partikelfiltrierende Halbmaske FFP3 R D, faltbar, mit Ausatemventil, zwei elastischen Kopfbändern und einem anpassbaren Nasenbügel.
Einzeln verpackt in Folie, flach gefaltet und dadurch ideal zum Mitführen in der Hemd- oder Hosentasche.
Sicherer und komfortabler Maskensitz durch verstellbare Kopfbänder und formbaren Nasenbügel – schnell angepasst und einsatzbereit.
Die BARIMASK F3V erfüllt die EN 149:2001 + A1:2009, trägt das CE-Zeichen in Bezug auf die EG-Richtlinie 89/686/EWG und ist bereits für die Anforderungen der neuen europäischen PSA-Verordnung (EU) 2016/425 vorbereitet.
BartelsRieger ist gemäß PSA-Richtlinie 89/686/EWG Hersteller der BARIMASK F3V. Die Fertigung erfolgt in einer nach DIN ISO 9001 zertifizierten Produktionsstätte.

Vergleichen
Artikelnummer: 200057 Kategorie:

Beschreibung

Viele Arbeitsumgebungen bergen durch giftige und ungiftige Stäube in der Atemluft ein Gesundheitsrisiko für Ihre Mitarbeiter. FFP-Masken schützen davor, dass gefährliche Partikel eingeatmet werden und zu langfristigen und schweren Erkrankungen führen. Sie werden in drei Schutzklassen unterteilt: FFP1, FFP2 und FFP3. Masken mit der Schutzklasse FFP1 schützen den Träger vor ungiftigen und nicht-fibrogenen1 Stäuben. Die Einatmung von diesen Stäuben führt zwar nicht zur Entwicklung von schweren Erkrankungen, reizen aber die Atemwege. Masken mit der Schutzklasse FFP2 schützen den Träger vor gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen im festen und flüssigen Zustand. Da diese Partikel fibrogen sein können, führen sie kurzfristig zur Reizung der Atemwege und schwächen langfristig das Lungengewebe. Masken mit der Schutzklasse FFP3 schützen den Träger vor giftigen und gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen. Hierzu zählen zum Beispiel radioaktive Schadstoffe und Viren.

Eigenschaften

PSA Kat.: III

Größe: Universalgröße

Verpackung: 10 Stück pro Box

Normen

PSA-Kategorie: III

Kategorie: Atemschutz

EN Normen: A1:2009, EN 149

Segmentierungsattribute

Hersteller: BartelsRieger

Produktgruppe: FFP-Maske

Produktserie: F-Serie

Maskentyp: Halbmaske

Partikelfilter-Schutzstufe: FFP3 – Einsatzlimit: 30-facher Grenzwert

Filtertyp: Partikelfilter

Filterbereich: P – Partikel

Branchen: Bau / Straßenbau, Behörden / Organisationen, Chemische Industrie, Druckindustrie, Elektroindustrie, Energiewirtschaft / AKW, Entsorgungsbetriebe, Fahrzeugbau / Flugzeugbau, Feuerwehr, Forst-/Garten-/Agrarwirtschaft, Gartenbau, Gastronomie, Gebäudereinigung, Gießereitechnik, Handwerk, Klimatechnik, Maschinenbau, Medizintechnik / Labore, Metallverarbeitende Industrie, Nahrungsmittelindustrie, Pharmazie, Rettungsdienst / Ärzte / Krankenhäuser, Transporttechnik, Logistik, Lagerwesen, Zeitarbeit

Einsatzbereich: Entspricht FFP2 aber bis zu einer höheren Konzentration, z.B. Chrom, Kobalt, Nickel, Mikroorganismen, radioaktive und biochemisch aktive Aerosole.

Produktanfrage BARIMASK F3V (FFP3V)